Zum Inhalt

Blätter für das neue Jahr

Ein frohes Neues an alle Wollbegeisterten!

Vor einiger Zeit im alten Jahr habe ich eine schöne Anleitung auf Ravelry gefunden und das neue Jahr war ein Anlass für ein kleines schnelles Projekt.
Also habe ich meine Wollkisten durchwühlt und noch ein kleines Restknäuel gefunden, dass sich nicht mehr für ein größeres Projekt geeignet hätte.


Die Anleitung findet ihr kostenlos zum herunterladen auf Ravelry.
Hier ein kleiner Link für alle, die sich diese schicken kleinen Blätter auch häkeln möchten:
Leaf Coasters von Katherine Laight

Die gehäkelten Blätter habe ich mit dickerer Wolle gehäkelt als in der Anleitung vorgesehen und somit auch eine 4,5mm Häkelnadel genutzt statt 3,5mm. Das kleine Knäuel ergab genau drei Blätter die nun als Untersetzer für meine Kerzen im Wohnzimmer einen schönen Platz bekommen haben. Die Anleitung ist super leicht verständlich und sehr leicht nach zu häkeln (somit auch für Anfänger geeignet). Allerdings ist sie nur auf englisch zu erhalten. Minimale Englisch-Kenntnisse und eine Übersetzungsliste für die Abkürzungen reichen dennoch völlig aus für jene die es nicht so sehr mit dieser Fremdsprache haben.

Ein super schnelles 1 Knäuel Projekt (ich war in ein zwei Stunden damit fertig).

 

 

 

 

 

Wie findet ihr die Blätter? Habt ihr auch welche gehäkelt, dann schickt mir eure Bilder in den Kommentaren.

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Start ins neue Jahr.

Eure Wanderratte

 

Published inDie WanderratteDIYHäkelnHandarbeiten

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.